Rolls-Royce – Alternativen zu Mietwagen Der Inbegriff von Luxus

Rolls-Royce fahren

Verschwenderischer Luxus

Jedes neue Modell von Rolls-Royce legt die Messlatte für Luxus, Klasse und Verarbeitungsqualität ein Stück höher. Die britische Traditionsmarke kann auf eine lange Geschichte zurückblicken und steht für die allerhöchsten Standards in Sachen Komfort, Eleganz und Ingenieurskunst, die man für Geld kaufen kann.

Normalerweise sind die noblen Fahrzeuge Präsidenten, Profisportlern und Hip-Hop-Künstlern vorbehalten. Doch auch Du kannst Dir diesen Luxus leisten: Buche bei Turo einfach für einen besonderen Anlass einen Rolls-Royce als Alternative zu einem Mietwagen... und lass andere vor Neid erblassen.

Palast auf vier Rädern

Natürlich kannst Du einen Rolls-Royce selbst fahren. Doch dann würdest Du Dir etwas wirklich Unvergessliches entgehen lassen, denn bei diesen Luxusautos sind die Rücksitze der wahre „place to be“. Während sich der Chauffeur auf den Verkehr konzentriert, kannst Du das elegante Interieur und den unvergleichlichen Komfort im Fond genießen und Dir alle Wünsche erfüllen lassen.

Alles vom Feinsten

Bei Rolls-Royce werden nur die allerfeinsten und edelsten Materialien verarbeitet. Der Innenraum ist mit exotischem Hartholz, hochwertigem Leder oder Blattgold ausgekleidet – ganz nach dem Geschmack der Käufer! Für den Rolls-Royce Phantom wird sogar ein individuell wählbares Design für das Armaturenbrett auf der Beifahrerseite angeboten.

Geballte Power dank V12-Motor

Alle Rolls-Royce-Modelle werden exklusiv von einem leistungsstarken Zwölfzylinder mit zwei Turboladern angetrieben. Dieser Motor liefert die notwendige Power, um den nicht gerade leichten Rolls-Royce auf eine beeindruckende Geschwindigkeit zu beschleunigen – natürlich ohne jegliche Abstriche beim Fahrkomfort.

Extravaganz für den roten Teppich

Nichts hinterlässt einen bleibenderen Eindruck, als bei einem großen Event mit einem Rolls-Royce vorzufahren. Wenn sich die Türen automatisch nach hinten öffnen, stellt sich ebenso automatisch das vollkommene Rote-Teppich-Feeling ein. Gönne Dir den besonderen Luxus und buche bei Turo einen Rolls-Royce als Alternative zu einem Mietwagen – sei es für ein wichtiges Date, eine exklusive Party oder eine noble Feier.

Topmodelle von Rolls-Royce

Rolls-Royce Phantom

Der Rolls-Royce Phantom ist der König unter den Luxuswagen. Er ist opulent und prunkvoll ausgestattet, mit viel Liebe zum Detail gefertigt und sündhaft teuer. Es versteht sich fast schon von selbst, dass auf diesem Level an Exklusivität die versilberten Champagner-Gläser, die bereits erwähnten Kunstinstallationen im Interieur und ein (auf Wunsch installierter) LED-Sternenhimmel im Kaufpreis inbegriffen sind.

Rolls-Royce Wraith

Der Zweitürer ist wahrscheinlich der komfortabelste und spektakulärste Tourer, den es gibt. Das Coupé ist speziell für Kunden designt, die ihr Auto lieber selbst fahren, aber nicht auf die Exklusivität verzichten wollen, für die die Marke Rolls-Royce steht.

Rolls-Royce Ghost

Der Ghost, der kleine Bruder des Phantom, ist eine kompakte, praktische Limousine für die traditionsbewussten Millionäre dieser Welt. Doch auch der Ghost kombiniert in typischer Rolls-Royce-Manier traditionellen Charme mit herrschaftlicher Präsenz.

Rolls-Royce in der Nähe buchen