Maserati – Alternativen zu Mietwagen Ikonen des Automobilbaus

Maserati fahren

Spitzenleistung und Eleganz aus Italien

Einen Maserati sollte man wirklich nur fahren, wenn man im Rampenlicht stehen möchte, denn dies tut man unweigerlich mit diesen Meisterwerken italienischen Designs.

Ein Maserati zieht überall die Blicke auf sich – und das nicht nur wegen der besonderen Optik, sondern auch wegen des tollen Motorsounds. Bei einer Fahrt auf einer kurvenreichen Strecke den vollen Sound des kraftvollen Motors zu hören, ist ein Erlebnis der ganz besonderen Art.

Buche jetzt einen Maserati bei Turo, um selbst einmal am Lenkrad mit dem Dreizack zu sitzen, oder lass Deinen Maserati über Turo für Dich arbeiten.

Handwerkskunst aus Italien

Ein Maserati ist wie ein Maßanzug – edel, elegant und stilvoll im Detail. Der Blick auf die harmonischen, kraftvollen Linienführungen lässt Herzen höher schlagen. Maseratis aus früheren Jahrzehnten haben bis heute nichts von ihrer Faszination eingebüßt, und dies wird man in einigen Jahrzehnten auch von den Maseratis sagen, die heute gebaut werden.

Kraftvolle Motoren

Maserati und Ferrari arbeiten beim Motorenbau und bei technologischen Entwicklungen eng zusammen. So stammen die V8- und V6-Turbo-Motoren von Maserati aus dem Hause Ferrari – Motoren, deren Sound Musik in den Ohren aller Fans der beiden italienischen Renn- und Sportwagenbauer ist.

Moderne Zweckmäßigkeit

Italienische Autos standen lange im Ruf, schön, aber unpraktisch und unzuverlässig zu sein. Mit diesem Vorurteil räumen die neuen Maseratis auf. Der Allradantrieb sorgt für entspanntes Fahren und der Levante, der Maserati unter den SUVs, ist mit seinem voluminösen Kofferraum durch und durch alltagstauglich.

Sportlichkeit mit WOW-Effekt

Bereit für das Scheinwerferlicht? Maseratis sind gerade auch bei Prominenten aus der Film- und Modebranche heiß begehrt. Wenn Du Dich auch einmal als Star fühlen und ein wenig vom Lebensgefühl eines stolzen Maserati-Besitzers erhaschen möchtest, kannst Du dies bei uns tun. Buche einfach bei Turo einen Maserati als Alternative zu einem Mietwagen: Die Aufmerksamkeit ist Dir gewiss.

Topmodelle von Maserati

Maserati Ghibli

Der Levante, der „Maserati unter den SUVs“, ist ein modernes Crossover-Fahrzeug in bester Maserati Tradition. Den Luxussportwagen, der mit seinem großzügig bemessenen Kofferraum auch im Alltag gute Dienste leistet, gibt es mit einem V8- oder einem V6-Motor von Ferrari.

Maserati Levante

Der Levante, der „Maserati unter den SUVs“, ist ein modernes Crossover-Fahrzeug in bester Maserati Tradition. Den Luxussportwagen, der mit seinem großzügig bemessenen Kofferraum auch im Alltag gute Dienste leistet, gibt es mit einem V8- oder einem V6-Motor von Ferrari.

Maserati GranTurismo

Der Name ist Programm: Mit diesem Auto geht man nur zu gerne auf große Fahrt. Der GranTurismo vereint die Dynamik eines echten Sportwagens mit dem Komfort einer Luxuslimousine. Der Viersitzer ist die perfekte Wahl für ein komfortables und zugleich kompromisslos sportliches Fahrerlebnis.

Maserati in der Nähe buchen