Alternativen zu Mietwagen in Cincinnati, OH

Deutsches Erbe
in Cincinnati

Cincinnati ist eine Metropole am Ohio River, die hinter ihrer beeindruckenden Skyline eine bunte Gastroszene und vielfältige kulturelle und sportliche Angebote für Dich bereithält. Die „Königin des Westens“ ist bekannt für ihre pittoresken Straßen, ihr Chili und das ehemalige deutsche Einwandererviertel „Over-the-Rhine“, in dem heute neue Trends geboren werden.

Wenn Du all die hippen Coffee Bars, Boho-Cafés, Restaurants mit ihren kulinarischen Leckerbissen und die Mikrobrauereien getestet hast, ist es Zeit, dass Du Dich in Dein bei Turo gebuchtes Auto setzt und auch die reizvolle Umgebung der Stadt erkundest.

Highlights in Cincinnati

Mit ihrem reichen kulturellen Angebot, ihrer quirligen Kunstszene, ihren vielen kleinen Brauereien und ihrem hippen urbanen Flair wird Dich die Stadt am Ohio – dem „guten Fluss“ – im Handumdrehen in ihren Bann ziehen.

Carew Tower

Der Carew Tower ist das Wahrzeichen von Cincinnati. Dort findest Du viele kleine Shops und Restaurants und bei gutem Wetter hast Du von der Aussichtsplattform im 49. Stock einen herrlichen Ausblick.

Findlay Market

Fahr mit Deinem bei Turo gebuchten Auto in das hippe Viertel „Over-the-Rhine“. Schlendere dort über den Findlay Market mit seinen Shops und Marktständen, lass Dir einen leckeren Imbiss schmecken, gönne Dir bei Dojo Gelato eine Portion Eis oder probiere ein leckeres Craftbier.

Kings Island

In weniger als einer halben Stunde erreichst Du Kings Island, den größten Freizeit- und Vergnügungspark im Mittleren Westen. Genieß den Kick auf der Holzachterbahn „Mystic Timbers“ oder einer der 14 anderen Achterbahnen und 3 Wasserbahnen.

Nie wieder am Schalter warten

Ab auf die Straße

Das Umland von Cincinnati bietet Abwechslung für jeden Geschmack: Urbanität, ländliche Idylle, endlose Wälder und zahlreiche Attraktionen, die zu einem Tagesausflug oder einem Weekendtrip einladen.

Yellow Springs

Ein klassischer American Diner vor den Toren der kleinen Universitätsstadt Yellow Springs ist der perfekte Abschluss einer Tour durch den John Bryan Staatspark und das Clifton Gorge State Landschaftsschutzgebiet, in denen Dich Wildwasserschluchten, dichte Wälder und Flüsse mit glasklarem Wasser erwarten.

Pyramid Hill

Mach Dir ein Lunchpaket und fahr mit Deinem bei Turo gebuchten Auto zum Pyramid Hill Skulpturenpark bei Hamilton. Egal, wie das Wetter ist: Lass Dich von den Skulpturen inspirieren und genieße die Auszeit vom hektischen Treiben in der „Königin des Westens“.

Big Bone Lick State Park

Nur knapp eine halbe Stunde dauert die Fahrt in den ruhigen und beschaulichen Big Bone Lick State Park mit seinen Fossilien, Nachbildungen prähistorischer Tiere und verschiedenen Habitaten. Nimm Dir die Zeit, die unter Naturschutz stehenden Bisons zu beobachten, oder genieße ein unbeschwertes Wochenende beim Camping.

Empfohlene Routen in Cincinnati

Cliff Road

Die Cliff Road führt vorbei an der Grabstätte von William Henry Harrison, dem neunten Präsidenten der USA zum Shawnee Lookout Park, in dem Du, wie der Name schon andeutet, eine berauschende Aussicht auf den Ohio hast.

River Road Loop

Die River Road gibt es gleich zweimal: einmal am Nordufer des Ohio in Ohio und einmal am Südufer in Kentucky. Starte in Downtown Cincinatti und fahre am Südufer bis zur Anlegestelle der Anderson-Fähre, genieße beim Übersetzen die Aussicht auf die beeindruckende Flusslandschaft und fahre am Nordufer zurück in die Stadt.

Ohio River Scenic Byway

Diese Panoramaroute folgt auf über 1600 km von Cincinnati bis Louisville über weite Strecken dem Lauf des Ohio und führt durch viele hübsche kleine Orte. Und ganz nebenbei bietet sie atemberaubende Blicke auf die Appalachen.