Autos Palm Springs, CA

Spaß und gute Laune
in Palm Springs

Früher war Palm Springs ein Rückzugsort der Schönen und Reichen Hollywoods. Heute zieht die Wüstenoase im Coachella Valley mit ihrem Retro-Charme Skifans, Hipster und Stars aus der ganzen Welt an.

Nach einem entspannten Cocktail am Pool in der „Stadt der heißen Quellen“ wartet die faszinierende Wüsten- und Berglandschaft darauf, von Dir in Deinem bei Turo gebuchten Auto entdeckt zu werden.

Highlights in Palm Springs

Mach es wie die Stars: Genieße ein Wochenende in der coolen und entspannten Atmosphäre von Palm Springs.

Palm Springs Aerial Tramway

Zum Pflichtprogramm in Palm Springs gehört eine Fahrt mit der Seilbahn auf den Mount San Jacinto. Zur Talstation im Chino Canyon ist es ein Katzensprung mit Deinem bei Turo gebuchten Auto. Dann geht es mit der Gondel hoch hinaus – grandiose Aussicht garantiert.

Sunnylands

Auf dem ehemaligen Anwesen von Walter und Leonore Annenberga wird Geschichte lebendig. Viele amerikanische und ausländische Politiker und Berühmtheiten weilten einst dort. Heute kannst Du bei einem Rundgang auf den Spuren dieser Gäste wandeln.

Antique Galleries

Für Antik- und Flohmarktfans ist das „Antique Galleries“ eine wahre Fundgrube. Das versteckt in einer Seitenstraße gelegene Antiquitätengeschäft bietet eine riesige Auswahl an Sammlerstücken, Kuriositäten, alten Geräten und Retro-Möbeln.

Top-Vermieter in Palm Springs, CA

Leon M./>
5.0
Leon M. „All Star“-Vermieter
1.074 Fahrten Mitglied seit Okt 2017
Übliche Antwortzeit: 1 Minute

Neueste Bewertungen

11/10 We will definitely be using Leon's cars again! First time using Turo. I highly recommend.
Logan - Februar 10, 2020
Great car and great meeting Leon! Top-notch.
Katherine - Dezember 22, 2019
Thomas H./>
5.0
Thomas H. „All Star“-Vermieter
386 Fahrten Mitglied seit Jul 2018
Übliche Antwortzeit: 4 Minuten

Neueste Bewertungen

perfect car for a Palm Springs Weekend !!!!
Kevin - April 30, 2019
Great car! So fun to drive through Joshua Tree and throughout Palm Springs.
Ed - Dezember 10, 2019
Nie wieder am Schalter warten

Ab auf die Straße

Jenseits der Stadtgrenze von Palm Springs gibt es beeindruckende Naturlandschaften zu entdecken... und vielleicht ja sogar ein tolles Plätzchen für ein Abendessen im Freien.

Joshua Tree National Park

Für diesen Park mit den seltenen Joshua-Palmlilien, nach denen der Park benannt ist, solltest Du mindestens einen oder zwei Tage einplanen. Raue Landschaft, riesige Felsbrocken, Kakteen und Wildblumen und ein ungetrübter Blick in den nächtlichen Himmel: Hier kommen Naturfans, Kletterer und Sternengucker gleichermaßen auf ihre Kosten.

Coachella Valley Preserve

Wer bei Coachella nur an das bekannte alljährliche Musikfestival denkt, weiß vielleicht nicht, dass es dort auch einen echten Ruhe- und Rückzugsort gibt. Das Coachella Valley Preserve ist ein Palmenhain mitten in der Wüste östlich von Palm Springs, der zum Wandern und Entdecken einlädt.

Indian Canyons

Wenn Du der Stadt den Rücken kehren willst, findest Du in den Indian Canyons ein echtes Wanderparadies. Die drei Canyon-Schluchten lassen sich zu Fuß oder auch zu Pferd erkunden. Und für den Fall, dass Du länger dort bleiben möchtest, gibt es wunderschön gelegene Resorts.

Empfohlene Routen in Palm Springs

Bradshaw Trail

Lust auf ein Fahrerlebnis der anderen Art? Dann ab mit Dir und Deinem bei Turo gebuchten Auto auf den Bradshaw Trail. Offroad-Feeling und Fahrspaß sind hier garantiert, ebenso wie die tolle Aussicht auf die Orocopia und Chuckwalla Mountains im Rückspiegel.

Palms to Pines Scenic Byway

Der malerische, kurvenreiche Highway führt vorbei am Mount San Jacinto State Park und San Bernardino National Forest. Wie der Name schon vermuten lässt, wechselt entlang der Strecke die Vegetation allmählich von Palmen zu Kiefern und Tannen.

Route 74

Etwas weiter, aber um so lohnenswerter ist die Fahrt auf der Route 74 nach Julian. Unterwegs laden mehrere Nationalparks und Ortschaften wie Pinyon Pines – mit einem Abstecher nach Little Paradise – und Oak Grove zu einem Zwischenstopp ein.